Montag, 21. März 2011

Poetry Slam

Huhu meine Lieben, also das Wochenende neigt sich seinem Ende zu und ich muss schon sagen, es war toll :) Naja hab zwar gearbeitet (Nebenjob), aber ansonsten Zeit mit meinen Lieben verbracht. Heute war ich mit zwei Freundinnen auf einem Poetry Slam in Stuttgart, hatte mir eine Freundin empfohlen, weil sie der Meinung ist, dass es mir extrem gefallen würde und sie hatte recht. Ich liebe poetische/literarische Texte und finde es wunderschön, wenn jemand Schreiben kann und dich mit in seine Welt dadurch zieht! Ich persönlich kann es nur weiter empfehlen, waren echt lustige Künstler dabei, ich sag nur "Pinguin" :D oder "Liebääää" hhahahaha...



Was ist ein Poetry Slam?

Poetry Slam (deutsch: Dichterwettstreit) ist ein
literarischer Vortragswettbewerb, in dem selbstgeschriebene Texte innerhalb einer bestimmten Zeit einem Publikum vorgetragen werden. Bewertet werden sowohl der Inhalt der Texte als auch die Art des Vortrags.

Teil der Grundidee des Poetry Slams ist es, die Texte nicht nur zu lesen, sondern zu performen, also beispielsweise zu schreien, zu flüstern, zu jaulen und zu keuchen. Rhythmisches und auswendiges Vortragen kann den positiven Eindruck bei dazu geeigneten Texten fördern. Generell sollte den Texten das Leben eingehaucht werden, das ihnen bei traditionellen Lesungen manchmal fehlt. Dabei muss der Gesamteindruck stimmig sein (Text und Performance sollten zueinander passen).
Inhaltlich wie auch formal gibt es keinerlei Vorgaben. Auf Slambühnen finden sich deshalb fast alle Formen moderner Literatur und Sprachkunst, von klassischer oder moderner Lyrik über Kabarett, Comedy bis zu Prosa.   http://www.myslam.net/de/pages/what-is-poetry-slam



 Die Sängerin Nessi aus Berlin, hat uns ein paar Songs vorgespielt und ich muss schon sagen, sie hat eine mega tolle Stimme.
video

http://www.facebook.com/pages/Nessi/210754789525?sk=wall#!/pages/Nessi/210754789525?sk=photos


 Am Sonntag, den 20.03.11 öffnet der Keller-Klub erneut seine Tore für literatur- und
performancehungrige Ohren. Und diesmal erwartet die Besucher ein wahres Staraufgebot an
Slampoeten. Zu Gast sind u. a. der letztjährige Gewinner des renommierten Stuttgarter Besen (er
gewann sowohl den Jury-, als auch den Publikumspreis) und deutscher Vize-Meister im Poetry slam
JULIAN HEUN aus Berlin, MORITZ NEUMEIER, der als Teil des Slam-Duos „Team & Struppi“ die
diesjährigen deutschsprachigen Slam-Meisterschaften gewann, die amtierende Schweizer Meisterin
und Europameisterin im Poetry Slam LARA STOLL (Zürich) sowie der Gewinner des NDR
Comedy Contests 2009 NICO SEMSROTT!
Außerdem sind u. a. mit dabei: Bleu Brode (Erfurt), Simon Felix Geiger (Freiburg), Tilman Döring
(Darmstadt) und Björn Dunne (München).
Als Moderator führt THOMAS GEYER von der Sprechstation durch den Abend.
http://www.kellerklub.com/index.php?page=Events&detail_id=223&info=Stuttgarter+Poetry+Slam-Stuttgarter+Poetry+Slam 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen